Personalie

Neue Geschäftsführung bei Goebel

(v.l.n.r) Harald Knechtel, Roberta Ghilardi, Dr. Hans-Peter Bauer (Foto: Goebel)
(v.l.n.r) Harald Knechtel, Roberta Ghilardi, Dr. Hans-Peter Bauer (Foto: Goebel)

Roberta Ghilardi, die bereits 2014 als Geschäftsführerin für das Unternehmen tätig war, verantwortet zukünftig unter anderem die Bereiche Administration und Finanzen. Dr. Hans-Peter Bauer, seit 1997 Leiter der Mechanischen Konstruktion bei der Goebel Schneid- und Wickelsysteme GmbH, ist Geschäftsführer Technik (Konstruktion und Produktion). Harald Knechtel, seit 2011 Vertriebsleiter, zeichnet als Geschäftsführer für die weltweiten Vertriebs- und Marketingaktivitäten verantwortlich.

„Wir freuen uns, dass wir Frau Ghilardi, Herrn Dr. Bauer und Herrn Knechtel für die Geschäftsführung gewinnen konnten. Durch ihre langjährige Zugehörigkeit sind sie bestens vertraut mit unserem Unternehmen und dem Markt. Gemeinsam können wir, im Sinne einer zukunftsgerichteten Unternehmensführung, nachhaltig den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit von Goebel IMS sichern und unsere Kunden auch in Zukunft begeistern“, so Daniele Vaglietti, CEO von IMS Deltamatic S.p.A.

Die Goebel Schneid- und Wickelsysteme GmbH bündelte im März 2015 ihre Geschäftsaktivitäten mit IMS, einer Marke der in Italien ansässigen IMS Deltamatic Group. Nach dem Zusammenschluss wurden zunächst die internationalen Vertriebskanäle und der Kundenservice ausgebaut sowie das Produktportfolio erweitert. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens wird nun mit der neuen Dreier-Spitze konsequent weitergeschrieben.

So haben die Optimierung der Markenpositionierung in den Kernmärkten sowie die Erschließung neuer Absatzmärkte oberste Priorität für Harald Knechtel. Der neue Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing der Goebel Schneid- und Wickelsysteme GmbH leitete bereits von 2011 bis 2015 erfolgreich den Vertrieb. In enger Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung konnte Harald Knechtel dabei zahlreiche Synergien und Erfolge realisieren, wie zum Beispiel den größten Einzelauftrag in der Unternehmensgeschichte. Durch seine langjährige Erfahrung in der Steuerung internationaler Vertriebskanäle, verfügt Harald Knechtel über umfangreiches Produktwissen und tiefgreifende Kenntnisse in den Kernbranchen.

Neuer Geschäftsführer Technik (Konstruktion und Produktion) ist Dr. Hans-Peter Bauer, der bereits seit 1989 für Goebel, zuletzt in leitender Position, tätig ist. Als Leiter der Mechanischen Konstruktion trug er maßgeblich zur Weiterentwicklung des Produktprogramms bei.

Unter seiner Führung entwickelte das Unternehmen zahlreiche neue Maschinen, unter anderem die größte Rollenschneidmaschine Monoslit Giant. Als Verantwortlicher für die Produktentwicklung strebt Dr. Bauer die Erweiterung des Produktportfolios an. Neue, zeitgemäße Maschinenkonstruktionen und -steuerungen, die die Kundenbedürfnisse befriedigen und nachhaltig Wert schaffen, stehen dabei im Mittelpunkt seines Engagements. Aus der Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft IMS Deltamatic ergeben sich hieraus zahlreiche Synergieeffekte.

Für Roberta Ghilardi, zuständig für Administration, Finanzen und andere Funktionsbereiche, stehen Sicherung und Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit an erster Stelle. Seitdem das Unternehmen der Maschinenbaugruppe IMS Deltamatic S.p.A. angehört, verantwortete sie maßgeblich die strategische Ausrichtung des Darmstädter Unternehmens. „Mit der Neuordnung der Abläufe haben wir die Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft auch bei schwierigen Markt- und Wettbewerbsbedingungen gelegt. Der Ausgangspunkt ist daher die weitere Optimierung der Geschäftsabläufe und eine konsequente Kundenorientierung.“

Über die Firma
Goebel Schneid- und Wickelsysteme GmbH
Darmstadt
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!