-

Der Marktanteil der August Faller Gruppe in Skandinavien wächst kontinuierlich. Mit der Investition in eine neue Offset-Druck-Maschine im Werk Hvidovre, Dänemark, will Faller seine Marktposition für Sekundärverpackungen für die Pharma- und Healthcare-Branche in Nordeuropa weiter stärken.

Anzeige
(Foto: Faller)

(Foto: Faller)

„Wir tragen mit der Investition in unseren Standort Hvidovre in Dänemark der positiven Entwicklungen hinsichtlich Markterfolg und betrieblicher Leistung Rechnung und schaffen die Basis für weiteres Wachstum. Mit der neuen Maschine können wir die Lieferperformance für unsere Kunden noch mal steigern“, erklärt Dr. Daniel Keesman, Geschäftsführender Gesellschafter der August Faller Gruppe. Mit dem Kauf der neuen Maschine KBA Rapida 76, dem weltweit ersten verkauften Modell seiner Art, folgt Faller dem Trend zu automatisierten Offset-Maschinen und immer farbigeren Medikamentenverpackungen.

Die neue Maschine des Herstellers König & Bauer kann bis zu acht Farben in einem Durchgang produzieren und den Druck zudem mit einer UV-Schutzlackierung versehen. Die Kunden profitieren durch die Anschaffung der KBA Rapida 76 von einem schnelleren Service. Zudem ist die Maschine in der Lage, etwas größere Kartonformate zu handhaben, wodurch sich die Produktionszeit zusätzlich verringert. Die Inbetriebnahme der neuen Maschine ist für Mai 2018, der Start der regulären Produktion für den 1. Juni 2018 geplant.

Die dänische Faller-Niederlassung versorgt die nordischen Länder und den nördlichen Teil Europas mit Sekundärverpackungen für die pharmazeutische Industrie und die Gesundheitsbranche. Produziert werden sämtliche Produkte der Gruppe von Standard-Faltkartons und Spezialkonstruktionen bis hin zu High-end-finish-Faltschachteln mit beispielsweise UV-Beschichtung, Heiß- oder Metallfolie. „Die August Faller Gruppe baut ihre Marktanteile in den nordischen Ländern konstant aus. Die Einführung der neuen Offset-Maschine ist ein weiterer Schritt, um in diesen Ländern noch stärker wachsen zu können“, sagt Christian Holmskov, Geschäftsleiter von August Faller A/S in Hvidovre, Dänemark.

Unternehmen

August Faller GmbH & Co. KG

Freiburger Str. 25
79183 Waldkirch
Deutschland

Zum Firmenprofil