Wiegen

Neue Wägezellen von Minebea Intec

Die Wägezellen-Serie LC bietet zuverlässige Wägelösungen für den Bau von Tischwaagen, Zählwaagen oder Verwiegungsanlagen. Die Wägeelektroniken der Serie CSD gewährleisten dagegen die sichere Weiterverarbeitung von Messignalen und meistern auch einfache bis anspruchsvolle Dosieraufgaben. Beide Serien bieten erschwingliche Lösungen für moderate Anforderungen und basieren auf der jahrzehntelangen Expertise eines führenden Waagenherstellers.

Mit der neuen Wägezellen-Serie löst das Unternehmen die bewährte Serie Meteor ab. In der heterogenen Branche der Waagen-, Maschinen- und Anlagenbauer gibt es vielfältige Anforderungen an Wägezellen. Die Wägezellen-Serie LC startet zunächst mit drei stabilen Single Point Wägezellen aus Aluminium, die Verwiegungsbereiche von 7,5 kg bis 500 kg zuverlässig abdecken. Speziell für den Einbau in Tisch,- Zähl- und Kontrollwaagen geeignet, sorgen sie mit einem kleinsten Teilungswert von 15.000 für akkurate Messergebnisse bei der Verwiegung, Abfüllung und Dosierung oder zur Füllmengenkontrolle. Ob Minebea Intec oder Wägezellen anderer Hersteller: Der Austausch von vorhandenen Wägezellen des Unternehmens in Anlagen ist ohne mechanische Überarbeitung dank gleicher Bauformen einfach und schnell realisierbar.

Doch die drei Aluminium-Modelle sind erst der Anfang: Ende des Jahres wird der Hersteller mit Hauptsitz in Deutschland weitere Single Point Wägezellen auf den Markt bringen, die durch die Verwendung von rostfreiem Stahl besonders langlebig und selbst für schwierige Umgebungsverhältnissen geeignet sind. Darüber hinaus werden anderen Bauformen aus Edelstahl das Portfolio erweitern, um unterschiedlichsten Anforderungen gerecht zu werden. Sämtliche Wägezellen punkten mit German Engineering und sind standardmäßig gemäß OIML zugelassen. Dazu rundet eine jetzt noch größere Auswahl Wägeelektroniken das Angebot sinnvoll ab.

Mit der CSD-Serie ergänzt das Unternehmen das bisherige Portfolio der Wägeelektroniken um neue, erschwingliche Transmitter, Indikatoren und Controller: Der CSD 892 ist ein kompakter Wägetransmitter, der durch das integrierte Display eine direkte Ablesbarkeit der Daten bietet und über vier Tasten an der Vorderseite bedienbar ist. Der Wägeindikator CSD 903 sorgt durch sein konfigurierbares, großzügiges Display für verbesserte Ablesbarkeit. Acht Tasten gewährleisten eine einfache Bedienbarkeit, weiterhin ist eine Applikation zur Ein-Komponenten-Abfüllung im Standard enthalten.

 

Technische Details

  • Verwiegungsbereiche von 7,5 kg bis 500 kg
  • Teilungswert 15.000
  • zum Einbau in Tisch,- Zähl- und Kontrollwaagen
Über die Firma
Minebea Intec GmbH
Hamburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!