Das Spraysystems zerstäubt ein flüssiges, geschmacks- und geruchsneutrales Trennmittel, das auf die jeweiligen Produkteigenschaften des Auf-schnitts wie beispielsweise den Fettgehalt abgestimmt ist.

Das Spraysystems zerstäubt ein flüssiges, geschmacks- und geruchsneutrales Trennmittel, das auf die jeweiligen Produkteigenschaften des Auf-schnitts wie beispielsweise den Fettgehalt abgestimmt ist. (Bild: Multivac)

Aufgrund des innovativen Spraysystems Sustainable Liquid Interleaving kann auf die marktübliche Trennfolie für Lebensmittel (Interleaver) zwischen den einzelnen Scheiben verzichtet und der Kunststoffverbrauch beim Verpacken reduziert werden.

Bei Backwaren oder Süßigkeiten ist das Verfahren bereits Standard. Multivac präsentiert nun ein vielseitig einsetzbares Spraysystem, das speziell für das Verpacken von Wurst-, Schinken- und Käseaufschnitt oder veganen Alternativen ausgelegt ist und selbst für Portionsformen im Hauchschnitt (zum Beispiel Shaved Meat) eingesetzt werden kann, für die ein klassischer Interleaver nicht geeignet ist.

Das Spraysystem lässt sich in neue ebenso wie in bestehende Slicerlinien integrieren. Die einzelnen Scheiben haften nicht aneinander und können vom Konsumenten sauber aus der Packung entnommen werden.

Auf das Produkt ausgelegtes Funktionsprinzip

Die Präzisionsdüsen des Spraysystems zerstäuben ein flüssiges, geschmacks- und geruchsneutrales Trennmittel, das auf die jeweiligen Produkteigenschaften des Aufschnitts wie beispielsweise den Fettgehalt abgestimmt ist. Das Trennmittel wird dabei gleichmäßig auf die Unterseite der Scheiben aufgetragen. Geschmack, Qualität und Haltbarkeit des Produkts sollen dabei nicht beeinträchtigt werden.

Laut Unternehmensangaben verursachen die typischen Trennfolien aus Polystyrol insgesamt Kosten in Höhe von täglich 3.800 Euro. Die Kosten für die Trennflüssigkeit hingegen beziffern sich auf 425 Euro – dies entspricht einer Einsparung von 85 %. Zugrunde gelegt wurde eine Referenzberechnung, bei der das Slicen und Verpacken von Käse simuliert wurde. Auch der ermittelte Zeitaufwand für das Nachfüllen der Trennflüssigkeit im Vergleich zum Nachfüllen und Einfädeln der Interleaver-Rollen sei insgesamt um bis zu 95 % geringer.

Messeexponat

Multivac zeigt auf beiden Messen das Spraysystem exemplarisch auf einer Slicer-Tiefziehverpackungslinie. Die Module für das automatische Schneiden, Zuführen, Verpacken und Etikettieren von Aufschnittware sind dabei vollständig als Linie integriert und können aufgrund der übergeordneten Liniensteuerung Multivac Line Control über das HMI von Verpackungsmaschine oder Slicer linienübergreifend, effizient und sicher bedient werden.

Im Demobetrieb der Linie schneidet ein Slicer mehrspurig die Produktstangen und besprüht jede Scheibe mit dem flüssigen Trennmittel. Auf einer Waage erfolgt anschließend die Kontrolle der Einzelportionen. Fehlgewichtige Portionen werden dabei mittels einer Wippe zur manuellen Gewichtskorrektur ausgeschleust, Portionen mit korrektem Gewicht von einem Transportband weitergeleitet und passend zur Formatauslegung der Tiefziehverpackungsmaschine gruppiert. Die Portionen gleiten während des Vorschubs in die Packungsmulden, wobei aufgrund des flachen Einlegewinkels optimale Beladeergebnisse erzielt werden sollen. Nach dem Verpacken mit Schutzatmosphäre gelangen die MAP-Packungen schließlich zu einem Querbahnetikettierer, der die erforderlichen Etiketten auf der Ober- und Unterseite der Packungen anbringt.

Anuga Foodtec 2022
Halle / Stand
8.1 / C010 F028

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Multivac Sepp Haggenmüller SE & Co.KG

Bahnhofstr. 4
87787 Wolfertschwenden
Germany