Kein Bild vorhanden

Sein neues Fair-Trade-Bio-Bitterschokoladensortiment Ananda verpackt das niederländische Unternehmen Amigos International mit dem kompostierbaren Material NatureFlex NK der Firma Innovia Films, GB-Wigton. Das 2008 eingeführte Material bietet nicht nur biologische Abbaubarkeit und Kompostierbarkeit, sondern auch eine Feuchtigkeitssperre, die der von coextrudiertem OPP nahekommt. Gewonnen wird die Folie aus Holz. Am Ende ihres Lebenszyklus wird sie in einem Haushaltskompostierbehälter oder einem industriellen Kompostierbereich innerhalb von Wochen abgebaut. Auch bietet die Folie Vorteile beim Verpacken und der Verarbeitung, so weist sie etwa inhärente Deadfold- und antistatische Eigenschaften, Hochglanz und Transparenz auf, ist beständig gegen Öle und Fette und stellt eine gute Gase- und Aromenbarriere sowie eine druckfarbenempfängliche Oberfläche und einen großen Heißsiegelbereich bereit. Die Folien sind entsprechend der europäischen Norm EN13432 und der amerikanischen ASTM D6400 für kompostierbare Verpackung zertifiziert. Der Holzzellstoff stammt aus schonend bewirtschafteten Plantagen anerkannter Lieferanten, die gemäß "Guten Forstgrundsätzen" (FSC oder ähnlichen Richtlinien) produzieren. Die Folien weisen einen auf erneuerbaren Naturprodukten basierenden Materialanteil von etwa 95 Prozent auf.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?