Tobias und Günther Weber (v.l.)

Tobias und Günther Weber (v.l.) (Bild: Weber Maschinenbau)

In 1981 startete Firmengründer Günther Weber seinen Betrieb mit nur zwei Mitarbeitern. Die Weber Fleischereitechnik GmbH fokussierte sich zunächst auf die Herstellung von Entschwartungs- und Entvliesmaschinen sowie auf die Aufarbeitung gebrauchter Maschinen. Der Grundstein für die  Erfolgsgeschichte des Unternehmens wurde jedoch im Jahr 1986 mit Entwicklung des erstens Slicers gelegt.  Über die Jahrzehnte wurde das Produktportfolio stetig weiterentwickelt, sodass Weber heute komplette Aufschnittlinien, von der Produktvorbereitung bis hin zur geprüften Verpackung, aus einer Hand anbieten kann.  Seit jeher legte Firmengründer Günther Weber großen Wert darauf, echte Partnerschaften aufzubauen, die sich vor allem daraus auszeichneten, dass Kunden und deren Anforderungen zu jeder Zeit im Mittelpunkt allen Handelns stehen. Diese Maxime führt nicht nur Tobias Weber fort, der das Unternehmen als CEO in zweiter Generation leitet, vielmehr wird diese von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Weber Gruppe gelebt.  

Die gesamte Produktpalette an High-Tech-Maschinen wird seit Unternehmensgründung ausschließlich an fünf Produktionsstandorten in Deutschland hergestellt. Ein Großteil der inzwischen rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist daher an diesen fünf Standorten tätig. Der Gründungsort Breidenbach in Mittelhessen bleibt mit zahlreichen Erweiterungen bis heute die Unternehmenszentrale und spiegelt damit die starke Verbundenheit zum Standort Deutschland wider. Weltweit aktiv und vertreten ist das Familienunternehmen dennoch: an insgesamt 22 Standorten ist Weber Maschinenbau heute ansässig und zählt darüber hinaus eine Vielzahl an Vertriebs- und Servicepartnern zum eigenen Netzwerk.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?