Kein Bild vorhanden

Die Branding- und Designagentur Enterprise IG baut ihr Team mit zwei weiteren Neueinstellungen im Bereich Kreation aus. Seit dem 15. Oktober sind Judith Fietz und Maike Gilberg für Enterprise IG tätig. Während Judith Fietz als Senior Designer das Team von Design Director Alexandra Stoffers verstärkt, unterstützt Maike Gilberg als Junior Designer das Team um Creative Director Kerstin Bornholdt. Judith Fietz (31) wechselt von der Packagingagentur Ropelius zu Enterprise IG. Von 2003 bis zu ihrer Anstellung bei Enterprise IG arbeitete sie als Art Director bei Ropelius und betreute dort internationale Kunden wie Unilever und Tchibo. Zuvor war Judith Fietz drei Jahre bei einer Werbeagentur beschäftigt, die Labeldesigns für die Musikindustrie entwirft. Hier konnte sie nach ihrem Kommunikationsdesign-Studium an der Kunstschule Alsterdamm erste Berufserfahrungen sammeln. Maike Gilberg (27) kommt von der Hamburger Designagentur Lothar Böhm zu Enterprise IG. Vor ihrer Tätigkeit bei Lothar Böhm, wo sie für Kunden wie Johnson + Johnson und Bongrain arbeitete, war sie schon einmal bei Enterprise IG, und zwar als Designpraktikantin. Nach ihrem Abschluss an der Design Factory International erlangte sie hier erste Erfahrungen im Bereich Verpackungsdesign.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?