Andreas Hollmann ist seit dem 4. November Geschäftsführer der Goebel Rollenschneid- und Wickelsysteme GmbH.

Andreas Hollmann ist seit dem 4. November Geschäftsführer der Goebel Rollenschneid- und Wickelsysteme GmbH. (Bild: Goebel Rollenschneid- und Wickelsysteme)

Der 47-Jährige ist seit 2003 in der Verpackungsbranche tätig und bekleidete dort über Jahre Führungspositionen. Bis Oktober 2014 war er Alleingeschäftsführer der Ishida GmbH. Zuvor verantwortete Hollmann die weltweite Expansion der Hastamat Verpackungstechnik GmbH in Lahnau.

Die Goebel Schneid- und Wickelsysteme GmbH ist ein Anbieter von Rollenschneidmaschinen für die Verarbeitung von Papieren, Kunststofffolien und Spezialmaterialien. Das Produktprogramm umfasst Rollenschneid- und Wickelmaschinen, wie beispielsweise Tragwalzenroller für die Papier- und Kartonverarbeitung. Entwickelt und gefertigt wird am Produktionsstandort Darmstadt.

(mns)

 

 

 

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?