5928.jpg

Im Februar hat Nikolaos Pappas das Vertriebsgebiet von Manfred Wikenhauser übernommen, der nach 24 Jahren im Bereich Ink-Jet in den Ruhestand gegangen ist. Pappas und sein Vorgänger nutzten die Zeit seit Dezember für eine intensive Einarbeitung und Übergabegespräche. Der 36-Jährige freut sich auf seine neue Aufgabe: „Die unbürokratische Struktur bei Paul Leibinger und die kurzen Wege werden es mir einfach machen, flexibel auf Kundenwünsche zu reagieren", so Pappas.

In seiner Funktion als Gebietsverkaufsleiter berichtet Pappas an den Vertriebsleiter Marking & Coding Alexander Deuchert. Deuchert ist froh, mit Nikolaos Pappas den Neu- und Bestandskunden nahtlos einen Ansprechpartner zur Verfügung stellen zu können: „Damit ist ein persönlicher und verbindlicher Kontakt garantiert und wir können Termine kurzfristig vor Ort realisieren."

(mns)

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Paul Leibinger GmbH & Co. KG

Daimlerstraße 14
78532 Tuttlingen
Germany