papier_start-b06924df05b61e4g75d76214b42aa893.jpg

Dabei lag der Inlandsumsatz mit 13,27 Mrd. Euro um -1,8 Prozent unter dem Vorjahr, während die Auslandsumsätze 2019 um 3,4 Prozent auf 5,16 Mrd. Euro gestiegen sind. Die Branchen-Exportquote ist damit auf 27,3 Prozent gestiegen, wobei rund 70 Prozent der Exporte in die Länder der Eurozone gehen. Während diese im vergangenen Jahr um 3,6 Prozent auf 3,63 Mrd. Euro gestiegen sind, lagen die Umsätze mit dem sonstigen Ausland mit 1,53 Mrd. Euro um 2,6 Prozent über dem Vorjahr 2018.

Der Umsatz mit Verpackungen aus Papier, Karton und Pappe ist 2019 gegenüber 2018 um -0,8 Prozent auf 11,31 Mrd. Euro zurückgegangen. Dabei lagen die Inlandsumsätze mit 8,56 Mrd. Euro um -3,2 Prozent unter, die Auslandsumsätze mit 2,74 Mrd. Euro hingegen um 7,7 Prozent über dem Vorjahr. Dies entspricht einer gegenüber 2018 leicht gestiegenen Exportquote von 24,2 Prozent.

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

WPV Wirtschaftsverbände Papierverarbeitung (WPV) e. V.

Hilpertstraße 22
64295 Darmstadt
Germany