Der elektrische Spritzkopf trägt millimeterkleine Heißleimpunkte und kurze Raupen exakt auf winzige Laschen und kleine Flächen auf.

Der elektrische Spritzkopf trägt millimeterkleine Heißleimpunkte und kurze Raupen exakt auf winzige Laschen und kleine Flächen auf. (Bild: Robatech)

Alle drei Systemkomponenten des neuen Klebstoff-Auftragssystems senken den Energieverbrauch deutlich und erleichtern Maschinenbauern und Anwendern mit einzigartigen Features das Leben.  

Schmelzgerät Vision: Das Smart Terminal zeigt aktuelle Betriebs- und Statusinformationen über wechselnde LED-Farben an. Das Betriebspersonal erkennt auch aus der Distanz, ob der Klebeprozess reibungslos läuft oder zum Beispiel Klebstoff nachgefüllt werden muss. Über den Flex Port, einer innovativen 45-Grad-Anschlussfläche, können Heizschläuche platzsparend in unterschiedlichen Winkeln angeschlossen werden. Das Schmelzgerät kann längs oder quer eingebaut werden.

Heizschlauch Performa: Über die Steckkupplung Prime Connect wird der Heizschlauch im Plug-and-play-Verfahren angeschlossen — ohne Spezialwerkzeuge und fehlerfrei. Die vollisolierte Kupplung eliminiert die sonst üblichen Kältebrücken. 

Auftragskopf Speed Star Compact: Der elektrische Spritzkopf trägt millimeterkleine Heißleimpunkte und kurze Raupen exakt auf winzige Laschen und kleine Flächen auf. Die automatische Hubregelung sorgt für die gleichbleibende Präzision im Klebstoffauftrag über die gesamte Lebensdauer von 500 Millionen Betriebszyklen.  

Fachpack:
Halle 2, Stand 422

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Robatech GmbH

Im Gründchen 2
65520 Bad Camberg
Germany