share Geschenkverpackung_STI Group.jpg

(Bild: STI)

Ein eindeutiger QR-Code macht jede Verpackung zum Unikat. Hinter ihm verbirgt sich der Link zu einem Online-Portal, auf das der Käufer der Verpackung sein persönliches Video hochladen kann. Hierdurch wird es mit dem QR-Code auf der Verpackung verbunden und der Empfänger kann durch einfaches Scannen des Codes mit dem Smartphone die persönliche Grußbotschaft abrufen – ganz ohne App.

Silberlack statt Folienprägung

Für die Verpackung haben die Spezialisten der STI Group verschiedene Materialien sowie Varianten von Deckweiß und Silberlack im Zusammenspiel mit dem Material getestet – von recyceltem Kraftkarton bis hin zu dem neuartigen Silphie-Papier. Die Druckvarianten zeigten interessante unterschiedliche Effekte.

„Für die share Promotion-Verpackung haben wir uns für einen recycelten FSC-zertifizierten Kraftkarton entschieden, da dieser den nachhaltigen Anspruch der Marke besonders gut unterstreicht. Durch die Verwendung konventioneller lebensmittelunbedenklicher Druckfarben und Deckweiß sowie einer zusätzlichen Hochprägung erreicht man einen hochwertigen Veredlungsgrad und die Verpackung ist optimal recyclingfähig. Darüber hinaus haben wir die Verpackung in Kooperation mit Climate Partner klimaneutral gestellt“, erklärt Martin Sniegon, verantwortlich für den Bereich Offset-Druck bei der STI Group.

Das Zusammenspiel von Material, Farbe und Lack in Verbindung mit den spezifischen Produktanforderungen und logistischen Aspekten beeinflusst den CO2-Footprint eines Produktes und dessen Recyclingfähigkeit. Daher gibt es für die Experten der STI Group kein Patentrezept für nachhaltige Verpackungen, die ganzheitliche Analyse der Verpackungsanforderungen und eine möglichst nachhaltige individuelle Umsetzung steht im Mittelpunkt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

STI Group STI - Gustav Stabernack GmbH

Richard-Stabernack-Straße
36341 Lauterbach
Germany