Stora Enso bringt mit CKB 195 g/m2 eine neue Kartonsorte auf den Markt, die speziell als  für Wellpappen, Schachteln und Displays entwickelt wurde.

Stora Enso bringt mit CKB 195 g/m2 eine neue Kartonsorte auf den Markt, die speziell als für Wellpappen, Schachteln und Displays entwickelt wurde. (Bild: Lasse Arvidsson/Stora Enso)

Als Topliner bietet CKB hohe Festigkeit, Bruchzähigkeit und stabiles Klebeverhalten. Hohes spezifisches Volumen schafft eine glatte Oberfläche und verhindert den Waschbretteffekt beim Verkleben mit Wellenstoffen. Die Flächengewichte des CKB-Angebots reichen von 175 bis 380 g/m². Bei dem CKB-Karton reduzierte Stora Enso das Gewicht, es werden weniger Rohstoffe benötigt.

CKB ist ein mehrlagiger Kraftkarton mit brauner Kartonrückseite. Stora Enso bietet CKB mit verschiedenen speziellen Beschichtungen an. Der Karton zeigt laut Stora Enso gutes Laufverhalten in den Weiterverarbeitungs- und Verpackungsprozessen.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?