NV_2020-02_Interpack_Theegarten-Pactec.jpg

(Bild: Theegarten-Pactec)

Ein weiteres Highlight ist die modulare Hochleistungs-Verpackungsmaschine CHS für Schokoladenprodukte. Sie verpackt nun bis zu 1.800 statt wie bisher 1.200 Produkte pro Minute und lässt sich zudem flexibler auf längere, höhere oder breitere Produkte einrichten. Die Maschine zeigt sich hinsichtlich der möglichen Faltarten besonders flexibel: Neun unterschiedliche Faltarten wie Doppeldrehen, Protected Twist, Top Twist, Side Twist, Stanniolieren, Brieffaltung, Bodenfaltung, Seitenfaltung und Wiener Fruchteinschlag sind möglich. Auf dem Messestand demonstriert das Unternehmen, wie Schokoladenpralinen mit einer Ausbringung von 1.600 Produkten pro Minute in der Faltart Protected Twist verpackt werden.

interpack 2020:
Halle 1, Stand B51

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

THEEGARTEN-PACTEC GmbH & Co. KG

Breitscheidstr. 46
01237 Dresden
Germany