Irene und Dimitri Balsam gründeten 2009 die Upa Pack GmbH. Jetzt haben Sie den KfW-Award "GründerChampions 2014" erhalten.

Irene und Dimitri Balsam gründeten 2009 die Upa Pack GmbH. Jetzt haben Sie den KfW-Award "GründerChampions 2014" erhalten. (Bild: Degut)

2009 gründeten Dmitri und Irene Balsam das Unternehmen Upa Pack unter dem Motto "Passion for Paper". Mit einem über 40-köpfigen Team fertigt das Unternehmen Kantenschutzwinkel, Rollenkantenschutz, Hülsen sowie Flachprofile für den Versand von Waren am Standort Polch. Upa Pack erhält 1.000 Euro als Preisgeld und qualifiziert sich automatisch für den Bundessieg, der mit weiteren 9.000 Euro dotiert ist. Eine Jury mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Landesförderinstituten und Industrie- und Handelskammern wählte die Landessieger aus – gesucht wurde die Umsetzung einer besonders innovativen oder kreativen Geschäftsidee oder die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Während der Preisverleihung wird zudem ein Publikumspreis vergeben: Der Sieger erhält zusätzlich 5.000 Euro. Die Auszeichnung „GründerChampion“ besteht seit 17 Jahren. Bei dem Unternehmenswettbewerb der KfW-Bankengruppe konnten sich in diesem Jahr Unternehmen ab dem Gründungsjahr 2009 bewerben. Im aktuellen Wettbewerb gingen fast 380 Bewerbungen ein. (mns)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?