Home Themen Packmittel, Packhilfsmittel, Packstoffe Produktiver durch optimierte Prozesse

Packmittelproduktion

Produktiver durch optimierte Prozesse

Mit Hochleistungscuttern von Zünd werden Verpackungen schnell, effizient und in Serienqualität hergestellt. (Foto: Zünd)
Mit Hochleistungscuttern von Zünd werden Verpackungen schnell, effizient und in Serienqualität hergestellt. (Foto: Zünd)

Die Kundenanforderungen im Verpackungsmarkt sind vielseitig: neue Materialien, kurze Time-to-market, Print-on-demand. Markenartikler fordern kürzeste Durchlaufzeiten und permanente Innovation, um ihre Wettbewerbsfähigkeit ausbauen zu können. Just-in-time zu produzieren ist für sie an der Tagesordnung. Immer kürzere Produktlebenszyklen haben zur Folge, dass Verpackungshersteller viele verschiedene Verpackungen in immer kleineren Stückzahlen produzieren. Während die Auflagenhöhen rückläufig sind, steigt die Anzahl an Aufträgen weiterhin. Zünd Cuttersysteme sind ideal auf die Anforderungen in solchen Produktionsumgebungen zugeschnitten, denn sie sind extrem vielseitig einsetzbar. Zünd Cutter sind in der Lage, unterschiedlichste Materialien, wie Vollkarton, Wellpappe, Schaumstoff, Folien, Holz, Textilien, Aluminium, auf ein und derselben Maschine zu verarbeiten. Zünd Cutter sind zudem modular aufgebaut und können so schnell an sich verändernde Kundenbedürfnisse angepasst werden.

Die Variantenvielfalt nimmt auch bei Verpackungen für Massenware zu. Großverteiler gehen dazu über, ihr Produkteangebot regional zu diversifizieren. Das hat zur Folge, dass Produktverpackungen in mehreren Varianten produziert werden. Zünd bietet für dieses industrielle Produktionsumfeld passende Cuttersysteme mit zahlreichen Automatisierungslösungen. Mit einem Zünd Cutter produzieren Verpackungsdienstleister Prototypen, Muster und Verpackungen in mittleren Auflagen sehr wirtschaftlich und auf einem permanent hohen und wiederholbaren Qualitätsniveau. Gerade im Bereich Print-on-demand ist die Wiederholbarkeit ein enorm wichtiger Faktor für konstant höchste Produktqualität.

Die Auftragserfassung mittels QR-Code ist ein zentrales Element der vollautomatischen Produktion. (Foto: Zünd)
Die Auftragserfassung mittels QR-Code ist ein zentrales Element der vollautomatischen Produktion. (Foto: Zünd)

Prozesse automatisieren

Bei der zunehmenden Anzahl an Aufträgen und kürzeren Durchlaufzeiten kommt man um eine automatisierte Weiterverarbeitung nicht umhin. Zünd bietet auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene automatisierte Lösungen an, die – integriert in den Produktionsworkflow – eine unbeaufsichtigte Produktion ermöglichen. Ein gutes Beispiel für eine sinnvolle Prozessautomatisierung ist die Auftragserfassung mit QR-Codes. Nach der Materialzuführung erfasst das ICC Kamerasystem den QR-Code auf dem Material. Im Anschluss öffnet die Zünd Cut Center Software automatisch den richtigen Auftrag und startet die Produktion. Nach der Bearbeitung entnimmt ein Picking Roboter die fertig geschnittenen Teile und sortiert sie an vordefinierte Ablageorte. Die Informationen über die vordefinierten Ablageorte sind bereits in den QR-Code integriert. Damit verfügt der Anwender über eine einfache und effektive Möglichkeit für eine durchgängige Prozesskontrolle.

Einfach in den Workflow integrieren

Verpackungshersteller erhöhen laufend ihre Kapazitäten. Themen wie die auftragsspezifische Produktionsdatenermittlung, Workflowintegration und offene Schnittstellen sind entsprechend wichtig. Mit der Zünd Cut Center Software bietet Zünd neben einer einfachen und intuitiven Bedienerführung leistungsfähige Tools für die effiziente Produktionsplanung. Die Cut Time Estimation etwa zeigt in der Cut Queue für jeden produktionsbereiten Auftrag die voraussichtliche Produktionszeit an. Neben der reinen Bearbeitungszeit sind auch die Einrichtzeit und Materialzuführung auftragsspezifisch mit einberechnet. Während der Verarbeitung des Auftrags wird im Zünd Cut Center die voraussichtliche Zeit bis zur Fertigstellung angezeigt. Änderungen, die sich zum Beispiel durch eine längere Einrichtzeit ergeben, werden direkt miteinberechnet. Sobald der Auftrag fertiggestellt ist, wird die Gesamtproduktionszeit gespeichert und in der Cut Queue angezeigt. Über eine XML-Schnittstelle kann das ZCC an Produktionsplanungssysteme angebunden oder Produktionsdaten für die Nachkalkulation exportiert werden.

Flexibel und individualisiert

Der Digitaldruck wird im Verpackungsbereich weiter Marktanteile dazu gewinnen. Denn der Trend hin zu individuell gestalteten Verpackungen, just-in-time und in kleineren Losgrößen ist ungebrochen. Es wird also immer wichtiger, für Kleinserien und individualisierte Aufträge flexible Lösungen einzusetzen. Als Gesamtlösungsanbieter bietet Zünd eine Produktivitätssteigerung über den gesamten Prozess. Dabei steht das Ineinandergreifen vieler einzelner Faktoren im Vordergrund, die in ihrer Summe die Produktivität steigern. Zudem sind Zünd Cutter sehr vielseitig einsetzbar. Mit dem innovativen Werkzeugkonzept und einer großen Auswahl an Werkzeugen bearbeitet der Zünd Cutter unterschiedlichste Materialien präzise und rationell. Dank dieser Vielseitigkeit wächst ein Zünd Cutter mit den Kundenanforderungen mit.

 

Für Sie entscheidend
Über Zünd Systemtechnik AG
Die Zünd Systemtechnik AG, ein global tätiges Schweizer Familienunternehmen, ist der Spezialist für digitale Schneidsysteme. Zünd steht für Schweizer Qualität und gilt als Synonym für Präzision, Leistung und Zuverlässigkeit. Seit 1984 konstruiert, produziert und vermarktet Zünd modulare Cuttersysteme und zählt weltweit zu den führenden Herstellern.

Die Kunden sind gewerbliche Dienstleister und Industrieunternehmen aus der grafischen Branche, der Verpackungsindustrie, der Bekleidungs- und Lederbranche sowie aus dem Textil- und Compositemarkt. Am Hauptsitz in Altstätten in der Schweiz befinden sich die Forschung und Entwicklung, das Marketing und die Produktion des Unternehmens. Nebst den eigenen Verkaufs- und Serviceorganisationen in den USA, Hongkong, Indien, den Niederlanden und Italien arbeitet das Unternehmen mit unabhängigen und langjährigen Vertriebspartnern zusammen.

Über die Firma
Zünd Systemtechnik AG
Altstätten
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!