Home News Unternehmen Aktionsbeutel: Haribo und Deutsche Bahn starten Promo-Aktion

Codes auf der Verpackungsinnenseite

Aktionsbeutel: Haribo und Deutsche Bahn starten Promo-Aktion

Die Codes auf der Verpackungsinnenseite können online in einen E-Coupon umgewandelt werden.
Die Codes auf der Verpackungsinnenseite können online in einen E-Coupon umgewandelt werden.

(Bild: Haribo)

Das Besondere an der Mechanik der Promo-Aktion: Kunden können bis zu drei Aktionscodes kombinieren und so einen Couponwert von 15 Euro erhalten. „Wir freuen uns sehr, die zweite große Promo-Aktion in unserem Jubiläumsjahr umsetzen zu können – gerade jetzt, wo das öffentliche Leben vorsichtig und Schritt für Schritt wieder hochgefahren wird und das Reisen innerhalb Deutschlands wieder möglich ist. Genau dann nämlich, wenn Menschen sich wieder begegnen, Familien wieder zusammenkommen und Freunde sich wieder besuchen dürfen, ist diese Kooperation mit der DB für viele unserer Fans von großem Nutzen“, erklärt Marcin Piaseczny, Leiter Marketing Haribo Deutschland.

Haribo versüßt Fahrt und Ticketpreis

Über den gesamten Aktionszeitraum stehen rund 25 Mio. Haribo-Aktionsbeutel im Lebensmitteleinzelhandel, im Convenience-Bereich sowie im Haribo Online-Shop zur Verfügung. Der Einlöse- und Reisezeitraum der Aktion dauert vom 15. Juni bis zum 18. September 2020. In dieser Zeit können die Codes auf der Verpackungsinnenseite online in einen E-Coupon umgewandelt und beim Kauf eines digitalen ICE-, IC/EC-Tickets zum Super Spar-, Spar- oder Flexpreis innerhalb Deutschlands eingelöst werden.

Neben den Aktionshinweisen auf den Produkten ermöglichen Displays für Groß- und Kleinflächen die Sichtbarkeit der Promo im Handel. Gemeinsam mit dem Haribo Goldbären ist hier auch der kleine ICE zu sehen, der den jüngeren Fahrgästen bereits aus den DB Comics bekannt ist. Medial wird die Kooperation zudem von einem TV-Spot begleitet, der deutschlandweit ausgestrahlt wird.

Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!