Philip Bittermann

Chefredakteur

E-Mail-Adresse: philip.bittermann@huethig-medien.de
Telefonnummer: +49 6221 489-213

Philip Bittermann interessiert sich schon immer für Technik und Naturwissenschaft und auch Schreiben machte ihm von Anfang an Spaß – auch wenn der Duden und er anfangs selten einer Meinung waren. So wusste sein Freundes- und Familienkreis schon lange vor ihm, dass er einmal im Journalismus enden würde. Sie sollten recht behalten. Nach erster Station beim Anlagenbau-Magazin CHEMIE TECHNIK verschlug es ihn zur neuen verpackung, wo er seitdem vor allem den Entwicklungen in den Bereichen Nachhaltigkeit/Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung nachgeht. Interessensfelder, die er mittlerweile auch bei seiner Tätigkeit im Kunststoffbereich bei den Titeln PLASTVERARBEITER und KGK ausleben kann.

Philip Bittermann
11. Apr. 2024 | 13:41 Uhr
Der Verzicht auf schwere Versandverpackungen spart Platz und Ressourcen beim Versand.
Verpackungsreduktion im E-Commerce

Amazon versendet jede zweite Lieferung in Europa ohne Karton

Statt im typischen Wellpappkarton mit dem Smile-Logo versendet Amazon mittlerweile mehr als 50 % der Sendungen in Europa in verkleinerten, recycelbaren Versandverpackungen wie einer Papiertüte oder einer Versandtasche aus Pappe.Weiterlesen...

Aktualisiert: 11. Apr. 2024 | 10:24 Uhr
Logo der Packaging Machinery Conference
Themen und Sprecher der Packaging Machinery Conference

Neues Event mit Fokus auf den Verpackungsmaschinenbau

Der deutsche Verpackungsmaschinenbau ist (abwechselnd mit Italien) Weltmarktführer. Trotzdem steht die Branche unter Druck: Auf nationaler Ebene beschäftigen die Unternehmen steigende Energiepreise und ein sich ständig verschärfender Fach- und Arbeitskräftemangel, global führen Konflikte und Protektionismus zu Investitionszurückhaltungen. Die sich hieraus ergebenden Fragestellungen beantworten wir auf der Packaging Machinery Conference.Weiterlesen...

11. Apr. 2024 | 08:44 Uhr
Das Industrial Metaverse könnte die Arbeitswelt von morgen stark verändern.
Themen der Packaging Machinery Conference

Industrial Metaverse: Ist das die digitale Revolution im Maschinenbau?

Im Zeitalter der Digitalisierung entstehen kontinuierlich neue Technologien, die auch die Verpackungsbranche transformieren könnten. Dazu gehört auch das sogenannte Industrial Metaverse. Was nach futuristischer Vision klingt, wurde bereits in ersten Pilotprojekten realisiert und könnte schon bald Teil unseres beruflichen Alltags werden.Weiterlesen...

05. Apr. 2024 | 10:16 Uhr
Die Komplexität der Berechnung des CO2-Abdrucks verunsichertt aktuell noch viele Unternehmen.
Nachhaltigkeit im Maschinenbau als Geschäftsmodell

(Wie) Lässt sich der CO2-Abdruck einer Verpackungsmaschine berechnen?

Wer Verpackung und Nachhaltigkeit hört, denkt sofort an das eingesetzte Packmittel. Doch ein weiterer, wichtiger Aspekt ist die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks der eingesetzten Maschinen. Doch dessen Berechnung stellt Unternehmen vor Herausforderungen.Weiterlesen...

04. Apr. 2024 | 16:55 Uhr
Seit September 2023 mit 50 % Rezyklat: die Flachen der Marke Rorax.
Feinsortierung macht Rorax-Flaschen kreislauffähig

Werner & Mertz bringt rotes Recyclat in den Kreislauf

In Kooperation mit Alpla bringt Werner & Mertz die Flaschen des Rorax Rohrfrei Power-Granulats seit September 2023 mit 50 % rotem Post-Consumer-Recyclat an den Point of Sale. Bislang gab es für farbiges Plastik aus dem Gelben Sack keine Möglichkeit der hochwertigen Wiederverwertung.Weiterlesen...

03. Apr. 2024 | 13:13 Uhr
Johannes Schubert (links) hat die Bereichsleitung Vertrieb der Gerhard Schubert GmbH von Martin Sauter (rechts) übernommen. Mitte: Marcel Kiessling, Geschäftsführer der Gerhard Schubert GmbH.
Personalie

Johannes Schubert übernimmt Bereichsleitung Vertrieb bei Gerhard Schubert

Beim Verpackungsmaschinenhersteller Schubert in Crailsheim gibt es eine organisatorische Veränderung: Bereits Ende Februar hat Johannes Schubert die Bereichsleitung Vertrieb der Gerhard Schubert GmbH von Martin Sauter übernommen, der die Position aus gesundheitlichen Gründen abgibt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 03. Apr. 2024 | 13:00 Uhr
Patentstempel
Neues aus Forschung und Entwicklung

Das sind die Patente des Monats im Verpackungsbereich

Unsere Redaktion stöbert regelmäßig im Patentamt und stellt Ihnen an dieser Stelle jeden Monat neu spannende Ideen der Daniel Düsentriebs der Verpackungswelt vor. Hier finden Sie spannende Konzepte, die schon bald Realität werden könnten.Weiterlesen...

03. Apr. 2024 | 08:27 Uhr
Capri-Sun stellt seine Trinkbeutel auf recycelbare Monomaterial-Lösungen aus Polypropylen um.
Kreislaufwirtschaft in der Getränkeindustrie

Capri-Sun bringt recycelbaren Trinkbeutel auf den Markt

Capri-Sun ersetzt seinen Folientrinkbeutel durch einen recycelbaren Monomaterial-Trinkbeutel aus Kunststoff, der einen geringeren CO2-Fußabdruck aufweist. Die Markteinführung sieht der Hersteller als wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.Weiterlesen...

02. Apr. 2024 | 16:51 Uhr
Technisch ist in Sachen Industrie 4.0 vieles möglich. Geld verdienen auch?
Themen der Packaging Machinery Conference

Wo sind eigentlich die Geschäftsmodelle 4.0?

Die Einführung von Industrie 4.0-Technologien in funktionierende Geschäftsmodelle stellt Unternehmen gleich vor eine ganze Reihe von Herausforderungen. Technische Komplexität, organisatorische Hürden, kulturelle und wirtschaftliche Faktoren sind nur einige der Hindernisse, die überwunden werden müssen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 02. Apr. 2024 | 09:00 Uhr
Grafik von einkaufenden Menschen im Supermarkt
Gesehen in den Supermärkten in aller Welt

Point of Sale: die Verpackungen des Monats

Wann immer wir in den Supermärkten der Welt shoppen gehen, halten wir die Augen offen und stellen Ihnen in unserer Serie Point of Sale jeden Monat neue Verpackungen vor, die Sie im Supermarkt um die Ecke oder im Ausland im Regal finden können.Weiterlesen...