Home Themen Verpackungsgestaltung und -design Augmented-Reality-Start-ups für die Verpackungsbranche

Start-up-Corner

Augmented-Reality-Start-ups für die Verpackungsbranche

placeholder
(Bild: Startus)

Unified AR

Interaktive Video- und AR-Verpackung

Unified AR ist ein australisches Start-up, das eine kostengünstige Augmented-Reality-Marketingplattform anbietet. Für die Verpackungsbranche entwickelt das Start-up interaktive Videos, beispielsweise für Weinflaschen, Getränkedosen und Lebensmittelverpackungen, die darauf abzielen, das Produkt- und Markenengagement zu erhöhen. Darüber hinaus liefert Unified AR Analysen, die die Reaktion der Konsumenten darlegen und diese Daten verwenden, um Kunden auf anderen digitalen Kanälen erneut zu erreichen.

 

 

3D Click

3-D-Verpackung & Design

Das spanische Start-up 3D Click arbeitet an einer All-in-One 3-D-Verpackungslösung. Neben Design, Konfigurations- und Personalisierungslösungen entwickelt das Jungunternehmen mittels seiner 360°-View-Plattform auch AR-Verpackungen. Die Plattform ermöglicht das Teilen interaktiver 3-D-Vorschläge mit nur einem Klick, unterstützt die Validierung eines Projekts für Augmented Reality – intern sowie an Verkaufsstellen (POS) – und ermöglicht eine realistische Anzeige der finalen AR-Verpackungsdetails.

 

 

Roar AR 

Augmented-Reality-Plattform

Roar AR ist ein US-amerikanisches Start-up aus New Jersey, das AR-Lösungen für eine Reihe von Branchen entwickelt, darunter die Sektoren Einzelhandel und Verpackung. Unternehmen kreieren vernetzte Verpackungen und integrieren Augmented Reality, um Standardverpackungen mit digitalen Produktinformationen und spezifischem Marketing aufzuwerten. Roar AR ist eines der Start-ups, die genau für diesen Bereich umfassende und interaktive Gamification-Erlebnisse anbieten, die in Verpackungen integriert werden können. Das hilft Unternehmen, neue Kunde zu gewinnen, bestehende Kunden zu halten und gleichzeitig die Betriebskosten zu senken.

 

 

Unite AR

Augmented-Reality-App-Entwicklung

Das indische Start-up Unite AR arbeitet an einer gleichnamigen Augmented-Reality-Plattform, mit der Benutzer in wenigen einfachen Schritten ihre eigenen AR-Erlebnisse erstellen können. Die proprietäre AR-Engine, mit der Unite AR arbeitet, erstellt unter anderem plattformübergreifende Apps für Marken und Einzelhandelsunternehmen. Unternehmen können ihren Kunden dadurch hochgradig personalisierte und interaktive Details zu verschiedenen Produkten anbieten.

 

 

Blixx 22 Interactive

Augmented-Reality-Inhaltserstellung

Blixx 22 Interactive ist ein niederländisches Start-up, das ein AR-Produkt namens Pyqabu entwickelt. Neben der Erstellung von Minispielen bietet das Start-up auch die Entwicklung von AR- und Virtual-Reality (VR)-Anwendungen an. Einige Beispiele umfassen das Überlagern von AR-Inhalten über Schokoladenverpackungen oder Grußkarten und Geschenken.

 

 

Startus Insights: Woher kommen diese Daten?

Startus Insights ist ein Data-­Science-Unternehmen, das sich mittels tiefgehender Innovation-Scouting-Prozesse auf die Identifikation von aufkommenden Technologien und Start-ups in der Verpackungsbranche spezialisiert. Mehr als 300 Technologie Scouts in über 100 Städten ermöglichen es Startus Insights, Großunternehmen und Konzerne mit handlungsfähiger Innovation Intelligence zu versorgen. Für über 100 Kunden hat Startus Insights bis heute mehr als 200.000 globale Start-ups gescreent.

 

Mehr Informationen unter www.startus-insights.com

Über die Firma
StartUs GmbH
Wien
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!