Nachfüllpack für Flüssigkonzentrate.

Nachfüllpack für Flüssigkonzentrate. (Bild: Weener)

Konzentrierte Formeln bieten eine effektive Möglichkeit, die Umweltbelastung zu reduzieren. Darüber hinaus werden durch die Verwendung von Mehrwegflaschen und -behältern auch Verpackungsmaterial und Transportwege reduziert. Um das Beste daraus zu machen, hat Weener einen praktischen Nachfüllpack für Flüssigkonzentrate entwickelt. Dieser kann bequem umgedreht auf Standardflaschen aufgeschraubt werden. Nach einem Klick wird das Konzentrat ohne Probleme freigesetzt und anschließend im Wasser verdünnt. Die hochwertige Flasche und der Sprühkopf oder die Dosierpumpe können für den nächsten Einsatz wiederverwendet werden.

Die Nachfüllpackung aus Polypropylen besteht aus drei Teilen: einer spritzgegossenen Flasche und einem zweiteiligen kindersicheren Verschluss für mehr Sicherheit. Die Standardpackung wird mit einem Volumen von 70 ml angeboten, aber ein anderes Flaschendesign oder Volumen kann mit überschaubaren Investitionskosten leicht entwickelt werden.

 

 

Nachfüllpack
Der Nachfüllpack kann bequem umgedreht auf Standardflaschen aufgeschraubt werden. Nach einem Klick wird das Konzentrat ohne Probleme freigesetzt und anschließend im Wasser verdünnt. (Bild: Weener)

Diese Innovation ist in mehrfacher Hinsicht nachhaltig. Zunächst einmal ermöglicht sie erhebliche Materialeinsparungen. Die Verwendung einer konzentrierten Nachfüllpackung kann den Materialverbrauch um bis zu 75 % senken. Zweitens verbessert sie die Recyclingfähigkeit: Die Nachfüllpackung selbst ist eine zu 100 % recycelbare Monomateriallösung. Diese wird auch aus recyceltem Material angeboten. Darüber hinaus bedeuten das geringere Volumen und Gewicht erhebliche zusätzliche Einsparungen bei Lagerung und Transport.

Mehrere Marken und Handelsmarken haben bereits Interesse an der Verwendung dieser Lösung für ihre Körperpflege- oder Heimpflegeanwendungen gezeigt. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Tatsache, dass die versandfreundliche Verpackung auch für E-Commerce-Anwendungen geeignet ist.

Nachhaltige Verpackungen: der große Überblick

Grafik von Lebensmitteln im Supermarktregal
(Bild: sabelskaya - stock.adobe.com)

Sie wollen alles zum Thema nachhaltige Verpackungen wissen? Klar ist, dass der Bedarf an nachhaltigen Verpackungen in den kommenden Jahren stark steigen wird. Aber das Thema ist komplex: Wann gilt denn überhaupt eine Verpackung als nachhaltig und welche Kriterien müssen dabei künftig erfüllt sein? Alles was man dazu wissen sollte, erfahren Sie hier.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?