Packservice_On-Pack.jpg

(Bild: Packservice)

Sie kreieren Erlebniswelten, überraschen mit neuen Ideen und treten in den Dialog mit dem Shopper – kurz: sie bieten echte Mehrwerte für Konsumenten, Hersteller und Einzel-handel. Wie Markenartikler aus der Food-, Getränke- und Kosmetikindustrie ihre veredelten Sondereditionen und Displays selbst bei großen Volumina effizient realisieren und termingerecht in den Verkauf bringen können, zeigt der Karlsruher Co-Packing-Spezialist Packservice auf der Fachpack. Im Fokus des Messeauftritts stehen kreative und gleichzeitig flexible Packaging- und Handlingkonzepte, die der Saison- oder Aktionsware einen glanzvollen Auftritt verschaffen. Packservice, seit über 35 Jahren auf hochwertige Verpackungsdienstleistungen spezialisiert, konfektioniert im Auftrag der großen Brands jährlich über eine Million Displays und rund sechs Millionen Geschenk- und Sortimentskartons. Darüber hinaus laufen maschinell verarbeitet rund 885.000 Flowpacks, mehr als sieben Millionen Sleeves und rund zehn Millionen Shrinks als werbewirksame Umverpackungen vom Band.

Aussteller für:

  • Verpackungsdienstleistungen innerhalb der Supply-Chain
  • Outsourcing, Campus-Konzepte

 

Fachpack:
Halle 7, Stand 439

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?