corpack_kneipp-wirkduschen.jpg

(Bild: Corpack)

Hergestellt werden die 250 ml Duschgelflaschen laut Corpack zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff. Das verwendete rPET ist ein hochwertiges Ausgangsmaterial, das aus wiederaufbereiteten Plastikabfällen entsteht, das wiederum zu 100 Prozent recycelbar ist. Damit schließt sich der Kreislauf.

Als Vorbild diente beim Design die Apothekerflasche, mit der Corpack die Philosophie von Kneipp – die Natur als Apotheke – aufgreift. Die hochtransparenten Flaschen sind in drei kundenspezifischen Farbtönen eingefärbt und mit einer Firmenlogoprägung versehen. Als Verschluss dient ein Disc-Top, der mit einer Hand zu bedienen ist und daher ideal ist für den Einsatz unter der Dusche. Die Kneipp Wirkduschen mit ätherischen Ölen sind in den Sorten „Glücklich sein“, „Entspannt sein“ und „Kopf frei“ erhältlich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Corpack GmbH

Elly-Staegmeyr-Str. 2
80999 München
Germany