Dienst.jpg

(Bild: Dienst)

Dieser Herausforderung nahm sich Dienst sehr gerne an. Zunächst stand die Beratung im Vordergrund. Wie konnte die beste Lösung auf Basis der neuen örtlichen Gegebenheiten in einem vernünftigen Kostenrahmen gefunden werden. Gemeinsam mit dem Kunden gelang eine Konzeptionierung, die letztendlich einfach stimmte und zudem Platz für zukünftige Erweiterungen bietet. Die wie von Oma gebackenen Kuchen bedürfen einer äußerst sorgfältigen Behandlung entlang der Produktionslinie. Der Kunde legt großen Wert auf schonende Verarbeitung da viel Handarbeit in der Herstellung steckt. Qualität ist und bleibt die Basis für den Erfolg – das gilt für Kuchen wie für Maschinen. Unterschiedliche Packungsgrößen und entsprechende Produkte können mit bis zu maximal 45 Packungen pro Minute über die gesamte Anlage laufen und zum Schluss in AC-Kartons endverpackt werden. Auf Kundenwunsch hin wurde die 14“-Maschine mit Schutzgittern versehen.

 

Technische Details

  • schonende Verarbeitung
  • unterschiedliche Packungsgrößen
  • 45 Packungen pro Minute

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Dienst Verpackungstechnik GmbH

Hattersheimer Str. 16-42
65719 Hofheima/TS.
Germany