Nestle_Nutri-Score_Wagner_Pizza.jpg

(Bild: Nestlé)

Im Laufe des Jahres folgen weitere Produkte von Nestlé, darunter Marken wie Garden Gourmet, Maggi, Nescafé und Nestlé Cerealien. „Ich freue mich über die ersten Nestlé Produkte mit Nutri-Score-Label. Damit wollen wir den Menschen die Entscheidung beim Einkaufen im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung einfacher machen“, erklärt Thomas Göbel, Geschäftsführer bei Nestlé Wagner. Rund 5.000 Produkte von Nestlé sollen im Zeitraum von zwei Jahren in Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich und der Schweiz die farbige Nährwertkennzeichnung erhalten.

Nutri-Score ist ein freiwilliges Kennzeichnungssystem, das Lebensmittel und Getränke nach ihrem Nährwertprofil bewertet, auf einer farbigen Skala von A (gesündere Wahl) bis E (weniger gesunde Wahl) einordnet und so den Vergleich innerhalb einer Produktkategorie vereinfacht. Nestlé Deutschland hatte im Juni 2019 als eines der ersten Unternehmen seine Unterstützung für das Nutri-Score-Kennzeichnungssystem ausgesprochen.

Auch Kaufland bietet seit Kurzem erste Produkte mit der Nutri-Score-Kennzeichnung an.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Nestlé Deutschland AG-1

Lyoner Str. 23
60523 Frankfurt
Germany