Mann der Digitaldruckmaschine von HP einbaut

Die Digitaldruckmaschine hat den Verpackungsentwickler unter anderem mit ihrer Farbtreue überzeugt. (Bild: LSD)

Bei der Suche nach einer Nachfolger-Druckmaschine hat LSD die Farb- und Substratvielfalt der Digitaldruckmaschine HP Indigo 6K überzeugt. Die Maschine bedruckt mit bis zu 40 m/min im Vollfarbdruck und in jeder Auflagenhöhe Kunststoff- und Papiersubstrate in unterschiedlichen Stärken sowie ökozertifizierte Materialien. Außerdem lassen sich verschiedene Verpackungsaufträge auf jeder Folie und jedem Papier umsetzen – schmalformatige Etiketten, Banderolen, In-Mold-Etiketten und Rundumetiketten ebenso wie flexible Verpackungen oder Faltschachteln.

Der neu eingeführte Spot-Master ermöglicht eine zügigere automatische Farbanpassung mit hoher Farbtreue. Das integrierte Spektralphotometer scannt dabei jedes Feld im Farb-Kontrollstreifen und passt so die Farbe während des laufenden Betriebs an. Auf diese Weise entsteht eine hohe Farbkonsistenz vom ersten bis zum letzten Druck und ermöglicht, Folgeaufträge farbgenau zu reproduzieren.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HP DEUTSCHLAND

Schickardstrasse 32
71034 Böblingen
Germany