Hapa_Universal-LP-834-Closed-Cam1.jpg

(Bild: Hapa)

Es eignet sich für den Druck von CMYK, Spotfarben und Weiß auf verschiedene unbedruckte oder vorbedruckte Rollensubstrate, ob blickdicht oder transparent. Das System bedruckt Bahnen bis zu einer Breite von 340 mm in einer oder mehreren Farben bei einer maximalen Geschwindigkeit von 54 m/min. Durch eine kontrollierte Zugspannungssteuerung verlassen die bedruckten Materialien die Maschine produktionsfertig. Daneben präsentiert Hapa das volldigitale Off-the-Shelf-Produkt UV-DOD-Piezo-Inkjet-System Digimatic. Es lässt sich für den Inlinedruck von Chargen jeder Grösse einsetzen und druckt auf eine Vielfalt von Rollensubstraten wie beispielsweise Folie, Papier, PVC oder Tyvek. Das kompakte und robuste Aufsatzsystem lässt sich an jede intermittierende Verpackungsmaschine anschliessen und überzeugt durch einfaches Handling: Der Vorlagenwechsel erfolgt ohne Werkzeug oder Komplettreinigung und der Farbwechsel geschieht durch Austauschen der Farbkassette.



 

Aussteller für:

  • Late Stage Customisation
  • On-Demand-Drucklösungen
  • Kundenspezifische Tinten

 

Fachpack:
Halle 3, Stand 321

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Hapa AG

Chriesbaumstrasse 4
8604 Volketswil
Switzerland