Mimaki.jpg

(Bild: Mimaki)

Dazu gehören der mehrlagige Druck mit weißer Tinte und Klarlack. Spezialeffekte mit Tinte in Silber-Metallic und der 2.5-D-Prägedruck. Außerdem wird das Unternehmen anschaulich unter Beweis stellen, wie ein moderner Produktions-Workflow – von der Designsoftware bis zu Digitaldruck- und Schneidesystemen – umweltfreundliche Prozesse bei der Herstellung von Verpackungen unterstützen kann. Alle UV-Drucker des Unternehmens sind mit energiesparenden LED-Lampen zur sofortigen Aushärtung der feuchten Tinte mit UV-Strahlung ausgestattet.

  • UV-LED-Drucker
  • Flachbett-Schneideplotter
  • Solventdrucker

Fachpack:

Halle 8, Stand 312

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?