Die Inshape-Verpackung wurde mit dem German Design Award 2019 ausgezeichnet.

Die Inshape-Verpackung wurde mit dem German Design Award 2019 ausgezeichnet. (Bild: Model)

Der German Design Award ist der internationale Preis des Frankfurter Rats für Formgebung mit dem Ziel, Gestaltungstrends zu entdecken und zu ehren. Jedes Jahr prämieren unabhängige Designexperten aus Wirtschaft und Wissenschaft Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign – alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designszene. Die Auszeichnung honoriert besondere Designlösungen, würdigt aber auch das Engagement von Unternehmen und Designern.

Die Inshape-Verpackung für Liquids zum Befüllen von E-Zigaretten hebt sich laut Jury durch ein edles, sehr schmuckvolles, aber auch funktionales Design ab. Der Tray mit zehn Einzelverpackungen für zehn verschiedene Liquids in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen ist ein echter Hingucker. Hier wurde die Blume als wichtiges Element der Marke Insmoke geschickt integriert.

Die Verschlusslasche als zentrales Element der Verpackung unterstreicht zudem die Funktionalität. Gedruckt wurde fünffarbig im Offset. Die aufwändige Veredelung erfolgte mit Mattlack, Glanzlack, Mikrostrukturlack und durch einen zusätzlichen Heißfoliendruck.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?