Cycle-Form: Bei dieser Verpackungsvariante kommt Fasermaterial biologischen Ursprungs zum Einsatz.

Cycle-Form: Bei dieser Verpackungsvariante kommt Fasermaterial biologischen Ursprungs zum Einsatz. (Bild: Koch Pac-Systeme)

Weitere nachhaltige Verpackungsformen sind zum Beispiel der Klassiker Faltschachtel, die Kartoneinstoffverpackung Cycle-Pac, und Cycle-Box, Kombination aus Cycle-Pac und Faltschachtel. Fachpackbesucher können sehen, wie an der Blistermaschine KBS-PL gleich drei nachhaltige Verpackungen im Wechsel verarbeitet werden können.

Weitere Messethemen: die Vorteile der individualisierten Koch Packaging-Line beim Primär- und Sekundärverpacken und die kombinierten digitalen Servicepakete K 4.0 Smartpacks.

Fachpack:
Halle 1, Stand 221

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

KOCH Pac-Systeme GmbH

Dieselstr. 13
72285 Pfalzgrafenweiler
Germany