KOMET_PowerVac200.jpg

(Bild: Komet)

Begonnen hat das Unternehmen mit den Doppelkammermaschinen Power-Vac 200 (ab November 2015) und Power-Vac 210 (ab Januar 2016). Bei den neuen Maschinen Power-Vac 200 und Power-Vac 210 handelt es sich um die Nachfolgemodelle der Doppelkammermaschinen SD 320 und SD 520. Ab 2016 folgen dann sukzessive weitere Vakuumverpackungsmaschinen der Power-Vac-Linie. Alle Maschinen wurden technisch nochmals verbessert: Die Kammergrößen wurden für noch mehr Flexibilität und größere Stücke optimiert. Gut zugängliche Servicetüren machen die Maschinen zukünftig noch wartungsfreundlicher. Der Gehäuseaufbau wurde als reinigungsfreundliche Tischplattenversion konstruiert.

Aussteller für:

  • Vakuumverpackungsmaschinen
  • automatische Schalensiegler
  • automatische Tiefziehmaschinen

Messe IFFA:

Halle 11, Stand B14

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?