Foto: R. Weiss

Foto: R. Weiss

Bei den Exponaten handelt es sich um Kunden aus Pharmazie und Kosmetik, wobei die Technologie universell in allen Branchen eingesetzt werden kann. Innovative Besonderheit ist das integrierte Transportmodul Intelligent Shuttle System (ISS) für den hochflexiblen und vollkommen frei programmierbaren Transport von Produkt und Verpackung. Interessierte Besucher konnten auf der Messe hautnah erleben, wie Faltschachteln direkt in die einzelnen Shuttle aufgerichtet und innerhalb der Anlage individuell oder wahlweise als Pulk in Gruppen zu den einzelnen Stationen Toploading, Lasercodieren, Etikettieren und Verschließen transportiert werden.  Das Herzstück der Anlage bildet der Toploading-Bereich mit integriertem Transportmodul Intelligent Shuttle System. Mehrere in Reihe geschaltete Delta-Roboter setzen die pharmazeutischen Produkte mittels Multipick mit einer Leistung von über 300 Produkten pro Minute im Toploading-Verfahren in die Faltschachteln ein.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

R. WEISS Verpackungstechnik GmbH & Co. KG

Zur Flügelau 28/30
74564 Crailsheim
Germany