Schubert_Interpack_2017_1.jpg

(Bild: Schubert)

Die webbasierte Plattform vereint unter einer einzigen Bedienoberfläche langfristig alle wichtigen Funktionen für die Überwachung und Dokumentation der Maschinendaten. Die Flexibilität seiner Hochleistungstechnologie demonstrierte das Unternehmen anhand von vier TLM-Verpackungsmaschinen, die Süßwaren und Kosmetikprodukte verpacken. Neben einer TLM-Verpackungsmaschine mit integriertem 3-D-Scanner und dem Flowmodul – dem neuen Schlauchbeutelaggregat des Unternehmens – konnten die Besucher unter anderem ein neues TLM-Kartonaufrichtesystem in Augenschein nehmen, das hinsichtlich Leistung und Formatumstellung einen neuen Benchmark definiert. Eine Premiere feierte das Unternehmen mit der Vorstellung des neuen Kompetenzteams Schubert-Cosmetics. Unter dem Dach von SPS (Schubert Packaging Systems), den Experten für Anlagenbau und Engineering-Consulting, bündelt die Unternehmensgruppe nun ihre Expertise für Kosmetikhersteller.

Produkte:

  • Teilmaschinen
  • Verpackungsanlagen
  • Verpackungslösungen

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Gerhard Schubert GmbH

Hofäckerstraße 7
74564 Crailsheim
Germany