Peter Pühringer ist neuer Robotics Division Manager bei Stäubli.

Peter Pühringer ist neuer Robotics Division Manager bei Stäubli. (Bild: Stäubli)

Der 42-jährige Ingenieur Pühringer, der vor seinem Studium der Automatisierungs- und Prozesstechnik eine Ausbildung zum Werkzeugmacher absolviert hat, vereint laut Stäubli Mechanik-Know-how mit fundierter Robotik-Expertise. Pühringer startete seine berufliche Laufbahn in der Robotik bei Robert Bosch und wechselte im Jahr 2005, als Stäubli die SCARA-Baureihen von Bosch Rexroth übernahm, nach Bayreuth.

Gerald Vogt steuert als Group Division Manager das weltweite Robotergeschäft des Unternehmens.
Gerald Vogt steuert als Group Division Manager das weltweite Robotergeschäft des Unternehmens. (Bild: Stäubli)

Als Division Manager Robotics will Pühringer die offensive Expansionspolitik seines Vorgängers konsequent fortführen und im Bereich Serviceleistungen am Standort Bayreuth punkten. Zu seinen Zielen gehört auch, wegweisende Entwicklungen schnell auf den Weg zu bringen. „Dabei ist es mir ein Anliegen, unser Roboterprogramm in Richtung neue Marktsegmente und Anwendungen weiterzuentwickeln, wobei wir auch auf das Thema mobile Robotik fokussieren. Aktuell gehen wir mit einem neuen Produkt für mobile Anwendungen an den Start“, kommentiert Pühringer.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Stäubli Tec-Systems GmbH Robotics

Theodor-Schmidt-Straße 19/25
95448 Bayreuth
Germany