all4pack.png

(Bild: Comexposium)

Um die Erwartungen der Besucher bestmöglich zu erfüllen, wurden für jedes Verpackungsmaterial Laufwege entwickelt, um den Besuch zu erleichtern. Es werden auch neue Dienstleistungen bereit gestellt. Dazu gehört die All4Pack Live Show (verfügbar ab Oktober 2020), die eine mobile App und eine Webplattform (interaktive Karte, Veranstaltungsprogramm, usw.) und beispielsweise gestreamte Konferenzen oder die  Planung von Geschäftstreffen umfasst.

Damit die Messe unter den bestmöglichen Bedingungen stattfinden kann, verpflichtet sich All4Pack zur Einhaltung von 4 Maßnahmen wie

  • Barrieremaßnahmen: Händedesinfektion und obligatorisches Tragen von Masken
  • Physische Distanzierung: Begrenzung der Berührungspunkte, Umsetzung einer Distanzierungsstrategie
  • Gesundheits- und Hygienesystem für Notfälle: Management von Verdachtsfällen
  • Verstärktes Reinigungskonzept: Stände und Mobiliar werden von der Organisation zur Verfügung gestellt


Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?