Zwei Reispackungen

Zwei Reissorten von der Eigenmarke wurden in UK schon auf das Monomaterial umgestellt. (Bild: Coveris)

Für die Entwicklung der Verpackung hat Coveris sich mit dem britischen Reislieferanten Veetee zusammengetan. Bisher waren die beiden Sorten Basmati-Reis und brauner Reis der Aldi-UK-Eigenmarke Worldwide Foods in OPP-PE-Mischlaminat Verpackungen. Durch die Umstellung auf das Monomaterial können nach Unternehmensangaben 30 t/a Folie dem Recycling zugeführt werden.

Zwei Jahre haben Coveris und Veetee an der Verpackung gearbeitet. Ziel war es, das gleiche Blockboden- und Form-Fill-Seal-Format (FFS) mit ähnlichen Haltbarkeits- und Verpackungseigenschaften wie das Frühere zu entwickeln. Die flexiblen Monomaterial-Verpackungen sind mit bis zu neunfarbigem HD-Flexodruck und glänzendem oder mattem Lack erhältlich.

Das Verpackungsdesign haben die Hersteller für die Markteinführung mit dem Recycling-Logo des Einzelhändlers auf der Vorderseite sowie dem On-Pack-Recycling-Label auf der Rückseite ergänzt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?