Das Kennzeichnungsgerät liest einen Barcode und etikettiert gleichzeitig ein Paket.

Die vom Kennzeichnungsgerät erfassten Messwerte können direkt und wiederholend am Messort auf Dokumente und andere Oberflächen aufgedruckt werden. (Bild: Reiner)

Dieses Modell funktioniert ohne externe, zusätzliche Messgeräte. Der gewünschte Sensor für die Messung von Temperatur, Raumluftqualität oder Feuchtigkeit wird direkt am Gerät angeschlossen und stellt somit eine geschlossene Messeinrichtung mit integriertem Drucker dar. Der erfasste Messwert kann direkt und wiederholend am Messort auf Dokumente und andere Oberflächen aufgedruckt werden. Die Messergebnisse werden sofort dokumentiert und bleiben damit dauerhaft nachvollziehbar. Zudem werden die erfassten Messwerte im Gerät abgespeichert und können einzeln oder vollständig als Datensatz an eine Windowsumgebung übergeben werden.

Darüber hinaus stellt das Unternehmen umfangreiches Zubehör vor, angefangen von der Tischstation über Andruckschablonen bis hin zum Fußschalter.

Fachpack 2022:
Halle 5, Stand 476.

Folgen Sie uns auf LinkedIn

LinkedIn Logo

Sie wollen einen Gesamtüberblick über das Geschehen am Verpackungsmarkt?

Dann folgen Sie uns auf Linkedin.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?