Akquisition

Neuer Anlauf: Stora Enso veräußert Uetersen-Papierfabrik

Stora Enso hat eine Vereinbarung unterzeichnet, die Uetersen-Papierfabrik in Schleswig-Holstein zu verkaufen. Käufer sei ein Unternehmen, das mehrheitlich dem privaten Beteiligungsfond Perusa Partners Fund 2 gehöre, teilte Stora Enso mit. Ein erster Versuch, die Papierfabrik an den österreichischen Papierproduzenten Brigl & Bergmeister zu verkaufen, war Anfang Oktober gescheitert, nachdem das Bundeskartellamt Zweifel geäußert hatte. mehr

17. Dezember 2014 - News

  • Auch TCPL setzt auf Highend-Technik im Verpackungsdruck

    KBA: Dritte Rapida 106 in drei Jahren für einen der größten Verpackungsdrucker Indiens

    TCPL Packaging, einer der größten Verpackungsdrucker in Indien, bestellte bei Koenig & Bauer (KBA) eine weitere Highend-Maschine Rapida 106 im Mittelformat. Die neue Achtfarbenanlage mit Lackturm wird für den Kartonagen- und Foliendruck ausgestattet. TCPL wurde 1990 von der Familie Kanoria gegründet und zählt heute mit sechs Produktionsstätten zu den führenden Faltschachtelherstellern des Landes. Monat für […] mehr

    19. Dezember 2014 - News

  • Wie kaum eine andere Branche erfordert die industrielle Backwarenindustrie Höchstleistungen an Effizienz, Prozesssicherheit und Präzision sowie höchste Hygieneanforderungen bei gleichbleibend bester Qualität.
(Foto: PWR Pack)

    Erste Wahl für Lebensmittelhersteller

    Peter Mellon von PWR Pack International BV im Interview

    PWR Pack International, mit Sitz in den Niederlanden, gehört zu den führenden Anbietern von Pick-and-Place-Roboter-Systemen für die Primär- und Sekundärverpackung. Jedes Pick-and-Place-Roboter-System von PWR Pack wird für den entsprechenden Kunden anwendungsspezifisch gestaltet. Wir sprachen mit Geschäftsführer Peter Mellon über die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens. mehr

    4. Dezember 2014 - Fachartikel

  • Thomas Kratochwill (Foto: Sappi)

    Personalie

    Sappi Europe ernennt neuen Vertriebs- und Marketingdirektor

    Für den Geschäftsbereich Spezialpapiere hat Sappi Europe Thomas Kratochwill zum neuen Vertriebs- und Marketingdirektor ernannt. Kratochwill soll das Spezialpapiergeschäft weiter ausbauen und Sappi Europe als Kompetenz-Zentrum für Spezialpapiere und Kartons weiter etablieren. mehr

    19. Dezember 2014 - News

  • Das Drinktec-Team neu aufgestellt: (v.l.) Nicole van Paasen, Volker Klawitter, Daniela Schellhorn, Stefanie Lorenz, Inna Wiedmann, Johannes Manger, Petra Westphal, Benjamin Büttner, Christina Maier, Jutta Oeller, Henrike Erb, Markus Kosak. (Foto: Messe München)

    Fachmesse

    Fachbeirat konstituiert: Startschuss zur Drinktec 2017

    Mit der Konstituierung des Fachbeirats haben die Vorbereitungen für die Drinktec 2017 begonnen. Volker Kronseder, Chef der Krones AG und bisheriger Vorsitzender des Gremiums, wurde bei einer Sitzung im Dezember in seinem Amt bestätigt. Dies teilte die Messe München mit. Die nächste Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie findet vom 11. bis 15. September 2017 in München statt. 2013 kamen 66.886 Fachbesucher zur Drinktec, davon 62 Prozent aus dem Ausland - ein Plus von 14 Prozent zur Vorveranstaltung. mehr

    19. Dezember 2014 - News

  • (Foto: Messe Düsseldorf / Tillmann & Partner)

    Fachmesse

    Premiere für Messequartett “Shanghai World of Packaging”

    Bei der Shanghai World of Packaging, die vom 17. bis 20. November 2015 in China stattfindet, wird es eine zentrale Präsentationsplattform für deutsche Unternehmen geben. Zu dem Fachmessequartett in Shanghai gehören die China Pharm, die Pacpro Asia, die Foodpex und die Bulkpex. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt deutsche Unternehmen bei der Teilnahme am Gemeinschaftsstand. Mehr als 1.500 ausstellende Unternehmen und über 60.000 Besucher werden erwartet. mehr

    18. Dezember 2014 - News

  • Schreiner Medipharm entwickelt migrationsarme Etiketten für Kunststoffbehälter. (Foto: Schreiner Medipharm)

    Etikettieren und Kennzeichnen

    Schreiner Medipharm: Mit migrationsarmen Etiketten Medikamentensicherheit erhöhen

    Neben Glasgefäßen setzen Pharmahersteller vermehrt Primärbehälter aus Kunststoff ein. Doch insbesondere bei weichen Kunststoffen besteht die Gefahr der Migration. Schreiner Medipharm entwickelt für Kunststoffbehälter kundenindividuelle, migrationsarme Etiketten, welche die enthaltenen Medikamente nicht beeinträchtigen sollen. mehr

    18. Dezember 2014 - News

  • Quadpack hat eine neue 10.000 m² große Produktionshalle für Verpackungskonzepte in Spanien eröffnet. (Foto: Quadpack)

    Kosmetikverpackungen

    Quadpack Group eröffnet neue Produktionsanlage

    Nach Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten feierte der Kosmetikhersteller Quadpack Group die offizielle Eröffnung einer Produktionsstätte in Torrelló, im spanischen Katalonien. Die moderne Anlage verfügt nun über fünf verschiedene Bereiche, einschließlich der Fabrik des Holzkomponentenherstellers Technotraf und dem spezialisierten Dekorationsbetrieb Krampak. mehr

    18. Dezember 2014 - News

  • Beim Xeikon Café im März 2015 informiert das Unternehmen Etiketten- und Verpackungsdrucker über Möglichkeiten der digitalen Produktion. (Foto: Xeikon)

    Digitaldruck

    Xeikon Café informiert über digitale Druckproduktion

    Das Xeikon Café 2015 für Verpackungsinnovationen geht in eine neue Runde: Die von Xeikon und Partnern organisierte Veranstaltung findet vom 10. bis 12. März 2015 am Forschungs-, Entwicklung- und Produktionsstandort von Xeikon in Lier, Belgien, statt. Sie soll Etiketten- und Verpackungsdruckereien sowie Verarbeiter und Druckeinkäufer aus der ganzen Welt über die Möglichkeiten der digitalen Produktion informieren. mehr

    17. Dezember 2014 - News

  • Colormanagement von Smurfit Kappa im gesamten Prozess. (Foto: Smurfit Kappa)

    Verpackungsdruck

    Smurfit Kappa optimiert Colormanagement

    Smurfit Kappa hat sein Colormanagementsystem verbessert: Die Kombination europaweit einheitlicher Messtechnik und Messprogramme mit einheitlichen Messbedingungen sowie eine gemeinsame Datenbank soll die Kommunikation für Kunden vereinfachen und die exakte Einhaltung von Farbvorgaben sicherstellen – sowohl bei werksübergreifenden als auch bei zeitlich versetzten Produktionen. Interessant dürfte dies für Kunden sein, die ihre Produkte von verschiedenen Standorten beziehen. mehr

    17. Dezember 2014 - News

  • Akquisition

    IMA kauft Oystar

    Die international tätige I.M.A. Industria Macchine Automatiche (IMA Group) mit Hauptsitz in Bologna, Italien, erwirbt das operative Geschäft der Oystar Group, einem der weltweit führenden Hersteller für Verpackungsmaschinen, von dem Beteiligungsunternehmen Odewald. Die operativen Einheiten der Oystar Group – Benhil, Erca, Gasti, Hamba und Hassia – sollen in die neu gegründete Holding IMA Dairy and Food übertragen werden. mehr

    16. Dezember 2014 - News